Ergonomische Schlafkissen

Diese speziell geformten Kissen gibt es in unterschiedlichen Grössen – normalerweise gilt: Je breiter die Schultern, umso höher das Kissen. Eine weichere Matratze führt dazu, dass Ihr Körper tiefer in das Bett einsinkt, das Schlafkissen sollte entsprechend dünner sein.

TEMPUR Original Schlafkissen

Das Original Schlafkissen wurde gemeinsam mit Physiotherapeuten entwickelt, um sicherzustellen, dass sich das Kissen perfekt den Formen Ihres Nackens und Kopfes anpasst. Die Nacken- und Schultermuskulatur wird entlastet, der Kopf und die Halswirbelsäule sanft unterstützt. 

TEMPUR Millenium Schlafkissen

Das Millennium Schlafkissen besitzt an der Schulterseite eine schräg nach hinten verlaufende Form, so dass die Schulter ein wenig Platz darunter findet. Dadurch wird der Schulterkontakt zum Kissen enger und stabilisiert so die Hals- Nackenpartie mit druckentlastendem Komfort. 

TEMPUR Symphony Schlafkissen

Das Symphony ist das „zwei-in-einem“ Schlafkissen: Die stärker gewölbte Seite passt sich der Schulterform an und ermöglicht eine bequeme Seitenlage. Die flachere Seite ähnelt einem herkömmlichen Kissen; sie bietet Rückenschläfern eine angenehme Stütze für Kopf und Nacken.

TEMPUR Sonata Schlafkissen

Die Form der Rundung an der Schulterseite und die Länge des Kissens entsprechen dem Bewegungsradius von Kopf und Nacken. Optimal für Seitenschläfer: Das Sonata Kissen ist auch bei vielen Positions- und Lagerungswechseln immer da, wo es sein soll.


 

TEMPUR Ombracio Schlafkissen

Das Ombracio Schlafkissen ist für jede Schlafhaltung ideal geeignet, auch für diejenigen, die auf dem Bauch schlafen. Die Bauchlage gilt zwar als nicht empfehlenswert, aufgrund des Druckes welcher auf Nacken und Rücken ausgeübt wird, aber die Form des Ombracio Kissens hebt den Oberkörper etwas an und somit hat man eine gerade Position ohne Rücken und Nacken zu belasten.

Top