Variabler Liegekomfort per Knopfdruck

Eine harte oder eine weiche Matratze kaufen war einmal. Mit dem airbed2000 hat man beides – und alle Komfortstufen dazwischen auch. Mit der digitalen Funkfernbedienung modelliert man die Oberfläche seiner Matratze innert Sekunden stufenlos nach Belieben. 

Die Liegefläche des airbed2000 ist in 3 Komfortzonen unterteilt. Damit kann man den wichtigsten Matratzenbereich, die Mittelzone, unabhängig einstellen. Eine wichtige Voraussetzung um die Wirbelsäule in der optimalen Position zu lagern. Und dies unabhängig von Grösse, Gewicht oder bevorzugter Schlaflage.

Ein weiteres grosses Plus für Ihren Rücken: Die Anpassungsfähigkeit der Luftkammern nützt sich nicht ab und die Matratze muss nie gedreht oder gewendet werden. Ein gleichbleibender Liegekomfort ist garantiert.

Die Vorteile von airbed 2000 im Überblick

  • 3-Zonen Luftbett
  • Netzfrei – Kein Strom im Bett. Das Pumpsystem wird nur mit 12 Volt betrieben und befindet sich ausserhalb der Matratze. Es wird nur Luft in die Matratze geführt, kein Strom
  • Leiser, schneller Pumpbetrieb. Flüsterleise, mit sehr grosser, sofort spürbarer Luftleistung.
  • Kompatibel mit allen bestehenden Lattenrosten und Bettautomaten.
  • Als Einzel- oder Doppelbett erhältlich.
  • Vertikal- und horizontal belüfteter Schaumrahmen.
  • Bezug abnehmbar und geeignet zur Reinigung

Die Fernbedienung

  • Funkfernbedienung
  • Grosse, beleuchtete farbige Druckanzeige
  • Kontrolle der Komforteinstellung zonenweise (Kopf-, Mittel- und Fusszone)
  • Übersichtliche Darstellung und einfache Bedienung
  • Digitale Abstufung der Härte von 0 – 100 stufenlos einstellbar
  • Einfaches Abspeichern und Abrufen von Lieblingseinstellungen
  • im Doppelbett 2 Fernbedienungen für individuelles Einstellen der Bettseiten
Top